Coaching für Heiler

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Die Anbieterin arbeitet als Coach für Heiler ausschließlich telefonisch. Die verwendeten Unterlagen werden auf ihrer Homepage www.monikapetry.de/klienten-zugang hinterlegt, der Kunde erhält das erforderliche Passwort, das er auch nach Beendigung des Coachings weiter nutzen kann.

 

Die Berechnung des Coachings erfolgt im Minutentakt. Um Vorauszahlung durch Buchung eines Minutenpakets wird gebeten. Verbleibendes Guthaben wird  zurückgezahlt.  Somit gewähre ich Ihnen eine maximale Flexibilität; daher entfällt die Möglichkeit eines Sonderpreises.

 

Eine gesonderte Vertragslaufzeit bzw. -kündigung ist nicht erforderlich. Beratungen über Email erfolgen nicht.

 

Die über das Kontaktformular gebuchten Telefontermine werden vorab per Email bestätigt. Ad-hoc-Anrufe werden nicht angenommen. Bei einer nicht eingehaltenen  Beratung werden 30 Minuten Ausfallzeit berechnet.

 

Die Anbieterin übernimmt keine Verantwortung für den Kunden, dessen Auftraggeber und Angehörige, jedwede Co-Behandlung ist ausgeschlossen. Das Coaching bezieht sich ausschließlich auf dessen Ausbildung und Arbeitsweise, persönliche Belange und Einzelheiten der Praxisführung.

 

Die Anbieterin ist nicht verantwortlich für eventuelle Störungen seitens des Telekommunikationsanbieters, des Webseitenbetreibers Jimdo GmbH oder des World Wide Web im Allgemeinen.