Corona - Covid 19 - Covid 21 (ff)

Geisteswissenschaft - Medizin - Wirtschaft - Politik

Infos für freie und eigenverantwortliche Menschen


"Angst essen Seele auf" (Rainer Werner Fassbinder)

... und die Lemminge rennen zur Schlachtbank (Monika Petry)


Das Verdienst der modernen Medizin ist NICHT die Bezwingung der Seuchen - sondern die Erzeugung von Angst, Unmündigkeit und Abhängigkeit. Damit wurde der Mensch von seinem göttlichen Bereich abgeschnitten - und der Weg zu seinem Portemonnaie war frei. -

 

Oder wie kann ich mir erklären, dass kaum jemand sich vorstellen kann, dass ein Heiler die Verbindung zu Gott herstellen kann, sozusagen eine Brücke darstellt zwischen dem Ungläubigen und dem Wissenden, und dass damit die Selbstheilungskräfte aktiviert werden? Niemals heilt ein Arzt, auch kein Heiler - immer werden wir von unseren inneren Selbst-heilungskräften geheilt! Aber nur, wenn wir den Querbalken des Kreuzes überwinden, der unsere Blockaden darstellt und somit die Angst vor unserer eigenen Göttlichkeit erzeugt.

 

(Dies schreibe ich aus meiner Überzeugung und mit meinem inneren Wissen. Auch aus meiner Erfahrung heraus mit Ärzten, die bei mir Sofortheilungen bewirkten.


Nürnberger Kodex für Medizinethik

 

Der sogenannte Nürnberger Kodex ist eine zentrale, aktuell heute angewandte ethische Richtlinie zur Vorbereitung und Durchführung medizinischer, psychologischer und anderer Experimente am Menschen. Er gehört seit seiner Formulierung in der Urteilsverkündung im Nürnberger Ärzteprozess (1946/47) insbesondere zu den medizinethischen Grundsätzen in der Medizinerausbildung (ähnlich wie das Genfer Gelöbnis). Er besagt, dass bei medizinischen Versuchen an Menschen

 

„die freiwillige Zustimmung der Versuchsperson unbedingt erforderlich (ist). Das heißt, dass die betreffende Person im juristischen Sinne fähig sein muss, ihre Einwilligung zu geben; dass sie in der Lage sein muss, unbeeinflusst durch Gewalt, Betrug, List, Druck, Vortäuschung oder irgendeine andere Form der Überredung oder des Zwanges, von ihrem Urteilsvermögen Gebrauch zu machen; dass sie das betreffende Gebiet in seinen Einzelheiten hinreichend kennen und verstehen muss, um eine verständige und informierte Entscheidung treffen zu können“.

 

Anlass für den Nürnberger Kodex waren die während der Zeit des Nationalsozialismus im Namen der medizinischen Forschung begangenen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, insbesondere „verbrecherische medizinische Experimente“ und Zwangssterilisationen.[1][2]

 

weiterlesen

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%BCrnberger_Kodex


Rudolf Steiner sah die Impfung zur Eliminierung des Geistes vorher!

Und man wird finden - da können Sie ganz sicher sein - das entsprechende Arzneimittel,
durch das man wirken wird. Damals schaffte man den Geist ab. Die Seele wird man abschaffen durch ein Arzneimittel. Man wird aus einer «gesunden Anschauung» heraus einen Impfstoff finden, durch den der Organismus so bearbeitet wird in möglichst früher Jugend, möglichst gleich bei der Geburt, daß dieser menschliche Leib nicht zu dem Gedanken kommt: Es gibt eine Seele und einenGeist. — So scharf werden sich die beiden Weltanschauungsströmungen gegenübertreten.

Download
Rudolf Steiner: Die spirituellen Hintergründe der äußeren Welt
GA177 Die spirituellen Hintergründe der
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Was hält das Leben am Leben? Geist und Bewusstsein!


Alexander Wagandt

Erwachen - Enthüllung - Verstehen des Theaters

Wohin ich auch schaue, und das tue ich sehr weit außerhalb dieses weltlichen Tellerrands, es bleiben nur sehr wenige Menschen übrig, die ich als wirklich verstehende und somit erwachte, erleuchtete Menschen erkenne. Einer davon ist Alexander Wagandt.




Rupert Sheldrake


Ken Jebsen


Daniele Ganser

Hast du noch einen Fernseher? Dann bist du ein Teil dieser Propaganda!




Für gute Ernährung, auch für Vegetarier und Veganer:

 

Novum Gemüse-Abo

Fantastic Food