Ein Orb am Untersberg


Auf dem ersten Foto ist kein Orb zu sehen. Die interessante Wolkenformation hat mich zum Fotografieren animiert. 

Ich hatte auch kein Orb erwartet, denn bisher habe ich diese nur mit einer alten Digitalkamera ablichten können.

Umso überraschter war ich selbst, als sich schon auf dem zweiten Foto ein Orb zeigte.

Zur Vergrößerung bitte die Fotos anklicken.

 

Hinweis: Diese Fotos dienen einzig der Information jener, die sich daran erfreuen können.

 

 

"Für Deine Liebe - ein Geschenk der Natur"

 

Aufnahmeort: Hotel Am Essigmanngut, Anif/Österreich

Sony Xperia

Aufnahmedaten:

Bild 1: 27.03.2018, 16:04 Uhr (Wolken!)

Bild 2: 27.03.2018, 16:07 Uhr (Orb)

Bild 3: 27.03.2018, 16:07 Uhr (Orb)

Bild 4: 27.03.2018, 16:08 Uhr

Bild 5: 27.03.2018, 16:20 Uhr (Orb)

Bild 6: 27.03.2018, 16:20 Uhr

Bild 7: 27.03.2018, 16:20 Uhr (Orb)

Bild 8: 27.03.2018, 16:20 Uhr (Orb)

Bild 9: 27.03.2018, 16:46 Uhr

Bild 10: 27.03.2018, 16:46Uhr (Orb)

Bild 11: 27.03.2018, 16:47 Uhr (Orb)

Bild 12: 27.03.2018, 16:47 Uhr (Orb)

Bild 13: 27.03.2018, 16:47 Uhr (Orb)

Bild 14: 27.03.2018, 16:47 Uhr  (Orb)

 

 


Vergrößerungen des Orb

Ausschnitt/Vergrößerung Bild 13

Ausschnitt Bild 3

Zum Vergleich: Hier handelt es sich um Sonnenreflexe. Der Unterschied ist sehr gut erkennbar.

Wer sich nicht vorstellen kann, dass es etwas jenseits seines Tellerrands gibt, bleibe dabei.