Hildegard von Bingen

1112 - 1152 Benediktinerkloster Disibodenberg

Hildegard von Bingen empfängt eine göttliche Inspiration

und gibt sie an ihren Schreiber, den Mönch Vollmar, weiter.

Miniatur aus dem Rupertsberger Codex des Liber Scivias

Quelle: wikipedia


Näheres unter

Weitere Links